10. Schmerztage Bodensee-Oberschwaben am 2. & 3..02.2018 in RavensburgJetzt kostenlos zum Ärztekongress anmelden!Zur Startseite

Grußwort

Heike Engelhardt

Heike Engelhardt
Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Ravensburg

Liebe Besucherinnen und Besucher der Schmerztage Bodensee-Oberschwaben,
lliebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des wissenschaftlichen Ärztekongresses,

zum elften Mal kommen Sie zu den Schmerztagen Bodensee-Oberschwaben im Ravensburger Schwörsaal zusammen. Dazu begrüße ich Sie sehr herzlich.

Die Zahlen sprechen für sich: 170 - 200 Teilnehmende aus dem ganzen Bundesgebiet, aus Österreich und der Schweiz kommen zu Ihren Veranstaltungen, das Interesse ist nach wie vor ungebrochen. Eine wissenschaftliche Veranstaltung, die neben den medizinischen, psychologischen und therapeutischen Fachkräften auch diejenigen einbezieht, die ebenfalls Expertinnen und Experten - nämlich in eigener Sache sind: die Menschen, die an chronischen Schmerzen leiden.

Schmerzkranke suchen im Schnitt innerhalb von sechs Kalenderjahren zehn verschiedene Ärztinnen und Ärzte auf. Nur etwa 20 Prozent aller Schmerzpatientinnen und -patienten erhalten eine angemessene Schmerzbehandlung, 64 Prozent leiden an Schlafstörungen. Bis es zur Diagnose Schmerzerkrankung kommt, vergeht bei der Hälfte der Betroffenen mehr als ein Jahr. Umso wichtiger ist es, dass sich diese jährliche Fortbildung auch an Hausärzte und Hausärztinnen richtet.

Alleine acht Leitlinien sind beschrieben zur Behandlung von Schmerzerkrankungen, unter anderem auch zur Migräne, an der hierzulande zehn Prozent aller Erwachsenen leiden. Oftmals sogar mehrfach, denn nach wie vor hält sich die stigmatisierende Fehleinschätzung, es handle sich bei diesem Störungsbild um reine Einbildung. Insofern danke ich Ihnen besonders dafür, dass Sie diesmal als einen Schwerpunkt die Gesprächsführung mit denjenigen gewählt haben, die von chronischen Schmerzen betroffen sind.

Ich danke Ihnen dafür, dass Sie mit dieser Veranstaltung denen Raum geben, die Schmerz als Lebenspartner, als täglichen Begleiter erleben. Dass Sie sie davor bewahren, in die Isolation abzugleiten.

Ihnen allen wünsche ich hilfreiche neue Erkenntnisse, einen erfolgreichen Austausch und persönlich alles Gute!

Ihre

Heike Engelhardt
Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Ravensburg

Foto: SPD Ravensburg

 

 

Schmerztage Bodensee-OberschwabenImpressumDatenschutz